2

24 HOURS.

     SO CLOSE.

24 H Rennen Nürburgring

B

BMW SPORTS TROPHY

Hier ein schönes Schmankel für alle Fans von BMW Tourenwagen.

BMW Motorsport Official Videos:

BMW Sports Trophy 2013

BMW Sports Trophy 2012

BMW Sports Trophy 2011

C

CHASING THE DREAM

H

Hans - Joachim ( Strietzel ) Stuck

Die Besten Zitate von Hans ( Strietzel ) Joachim Stuck

- Mein Wohnzimmer ist die Nordschleife!
- So lange es Autos gibt, werden Menschen Rennen fahren.
- Auf der Geraden brauche ich fünf Hände um ihn auf der Bahn zu halten.
- Da musst du glatt Socken anziehen!
- Wenn ich vorm Rennen aus dem Hotelzimmer bin, habe ich schön aufgeräumt und die Tasche gepackt vor's Bett gestellt. Ich wusste ja nie, ob jemand meine Sachen abholen muss.
- Andere wünschen sich nur den Himmel auf Erden und ich die ´Grüne Hölle´.

T

THE SQUAD

M

Michael Schumacher "Schumi"

Die besten Zitate von Michael Schumacher

 

- Im Prinzip geht es darum, als erster Feierabend zu machen.

- Ich bin nicht für eine Kaffeefahrt hier, sondern um am Limit zu fahren.

- 14 oder 15 Sekunden Rückstand auf die Zeiten der heutigen Fahrer. Ich möchte nicht übertreiben: Aber das hätte vielleicht sogar meine Frau geschafft.

- Auf den Geraden sind steile Flügel ungefähr so hilfreich wie eine angezogene Handbremse.

- Bis Donnerstag dachte ich, dass ich hier schon auf der Pole stand. Dann sagte mir jemand, dass dem nicht so ist. Da wusste ich, dass ich das ändern muss.

- Ich bin eine Zeit lang von links ins Auto gestiegen, weil ich dachte, dass mir das Glück bringt. Irgendwann stieg ich von rechts ein und hatte genauso viel Glück.

- Ich verstehe den ganzen Wirbel um unseren angeblich illegalen Flügel nicht. Aber ich weiß, woher diese Gerüchte stammen. Von schlechten Verlierern.

- In jedem Teil von mir arbeiten Sensoren, die Symptome und Reaktionen des Autos wahrnehmen und auswerten.

- Jetzt kann man mir einen Brief auf das Display schicken, damit es mir beim Fahren nicht langweilig wird.

- Mit dem Regen lagen wir ja richtig, nur der Kurs war an der falschen Stelle.

- Nicht umsonst heißt es ja Formel 1-Zirkus. Fragt sich nur, wo die Affen sind.

- Rennfahren ist ein sehr komplexer Vorgang, ein ständiger Informationsaustausch aller Körperteile vom Fuß bis zum Kopf.

- Wer zu hart fährt, ruiniert das Auto.

W

Walter Röhrl

Die Besten Zitate von Walter Röhrl

 

- Autofahren beginnt für mich dort, wo ich den Wagen mit dem Gaspedal statt dem Lenkrad steuere. Alles andere heißt nur die Arbeit machen.

- Im Prinzip bist Du bei dem Auto mit dem Denken schon zu langsam. (Walter Röhrl über den Sport Quattro S1)

- Beschleunigung ist, wenn die Tränen der Ergriffenheit waagrecht zum Ohr hin abfliessen.

- Fährste quer, siehste mehr.

- Wer später bremst bleibt länger schnell.

- Die wirklich guten Fahrer haben die Fliegen auf den Seitenscheiben. 

- Man kann ein Auto nicht wie ein menschliches Wesen behandeln - ein Auto braucht Liebe!

- Wennst den Baum siehst, in den du rein fährst, hast untersteuern.

Wennst ihn nur hörst, hast übersteuern.

- Für alles über acht Minuten ziehe ich keinen Helm auf. (Walter Röhrl - Nordschleife)

Ein Auto ist erst dann schnell genug, wenn man morgens davor steht und Angst hat es aufzuschließen.

- Im Rallysport ist es wichtig dass das Auto ein gutes Handling hat. Man sollte also nen Mittelding zwischen Unter- und Übersteuern finden...mit der Tendenz zum Drift...

- Im Rallye Sport wurde meine Vermutung bestätigt, dass ein Auto mit 2 angetriebenen Rädern nur eine Notlösung ist!

- Übersteuern ist wenn der Beifahrer Angst hat, Untersteuern wenn ich Angst habe.

- Driften ist die Kunst, einen instabilen Zustand stabil zu halten.

- Über den Antritt / die Beschleunigung des Audi Sport Quattro S1: Das ist so als ob dir an einer roten Ampel einer mit dreißig Sachen ins Heck kracht.

- Wenn man mal in mein Alter kommt, ist im Dunkeln fahren gar nicht mehr so lustig, weil da sieht man nix mehr in der Nacht. Ich hab in der letzten Zeit oft überlegt, ich könnte eigentlich noch Weltmeisterschaft fahren, weil die fahren immer nur am Tag... diese Weicheier.

- Wenn ich das schon höre: »Das muss man im Hintern spüren...« So ein Schmarrn, wenn du was im Hintern spürst, ist's nämlich vorbei, denn dann bist du schon längst runter von der Straße.

- Ein Smart ist kein Auto, das ist ein Krankenfahrstuhl.

- In einen Audi quattro kannst Du einen dressierten Affen setzen, der gewinnt auch.